Foto: Staatsarchiv Graubünden, N12.97
Foto: Staatsarchiv Graubünden, N12.97
Der Murettopass zwischen Maloja und dem Val Malenco - 1
Der Murettopass zwischen Maloja und dem Val Malenco - 1

Natur, Mensch / Gesellschaft, Geschichte

Der Murettopass zwischen Maloja und dem Val Malenco

Kantonsbibliothek Graubünden, Chur

Ausstellung zum Murettopass vom 27. Juni 2022 – 23. Juli 2022

Die Kantonsbibliothek Graubünden hat zum Murettopass eine kleine thematische Ausstellung aus ihren Beständen und denen des Staatsarchivs realisiert. Einst eine bedeutende Handelsroute und Teil der schnellsten Verbindung von Chur ins mittlere Veltlin, verlor der Murettopass im 19. Jahrhundert an Bedeutung. Unter anderem der Strassenausbau anderer Pässe liess den Murettopass zwar als Handelsweg veröden, als Schmuggelweg war er aber weiterhin beliebt.
Heute ist es ruhiger geworden um den Murettopass. Mit der Ausstellung soll nicht zuletzt auf die lohnende Passwanderung hingewiesen werden.

-Wo genau befindet sich die Ausstellung?
Die Ausstellung befindet sich im 1. OG der Kantonsbibliothek Graubünden.

-Was wird gezeigt?
Die Ausstellungsdokumentation kann auf unserer Website heruntergeladen werden.

-Zusätzliche Informationen:
Zusätzliche Informationen zur Ausstellungen finden Sie auf unseren Hublets. Diese können innerhalb der Kantonsbibliothek genutzt werden.

Datum

Bis  23.7.2022  
jeweils Mo bis Fr   09:00 - 17:30 Uhr
jeweils Sa   09:00 - 16:00 Uhr

Preis

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Adresse

Kantonsbibliothek Graubünden
Karlihofplatz
7000 Chur

Kontakt

Kategorie

  • Geschichte
  • Mensch / Gesellschaft
  • Natur

Art der Ausstellung

  • Sonderausstellung

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

www.chur-kultur.ch/pqvb5y