Pallecchi chur web
Pallecchi chur web

Lesung (literarisch), Buch / Literatur

Lesung mit Barbara Pallecchi

Bücher Lüthy Chur, Chur

Die Autorin stellt ihren ersten Roman "Das Leuchten im Dunkeln" vor.

Mila - Anfang vierzig, erfolgsgewohnte Kaderfrau - verbringt einen Sommer zu Hause. Was eine produktive Auszeit werden sollte, zeigt sich tatsächlich als existentielle Krise. Denn Mila ist von ihrer Leitungsfunktion beurlaubt. Will sie ihren Job behalten, muss sie sich einem Coaching unterziehen. Es beginnt eine Zeit unablässiger Herausforderung. Sie wird in Frage gestellt, stellt sich selber in Frage und verliert zunehmend die Orientierung. Statt sich mit ihrer beruflichen Zukunft zu beschäftigen, beobachtet und belauscht sie Mischa, den kleinen Jungen, der mit seinem Vater in die Wohnung über ihr eingezogen ist und die Sprache ihrer Kindheit spricht.

"Eine Geschichte über Sprache, gekappte Wurzeln und verschüttete Lebensträume, über Herkunft und Identität, und über die Angst, das eigene Leben zu verfehlen."

Barbara Pallecchi, geboren 1963 im heutigen Tschechien, aufgewachsen im St. Galler Rheintal, studierte Psychologie und Pädagogik an der Universität Zürich. Heute begleitet sie Menschen mit psychischen Erkrankungen auf dem Weg zurück ins Arbeitsleben. Sie lebt in Zürich und Chur und schreibt oft in Savognin.

Datum

6.6.2024   19:30 Uhr

Türöffnung: 19.15 Uhr

Preis

CHF 15.00
Mit Kundenkarte: CHF 10.00

Vorverkauf

Um Reservation wird gebeten: chur@buchhaus.ch oder Tel. 081 254 12 40.

Adresse

Bücher Lüthy Chur
Bahnhofstrasse 8
7000 Chur

Kontakt

Lüthy + Stocker AG
Bücher Lüthy
Miriam Cahannes
Filialleiterin
Bahnhofstrasse 8
7000 Chur
miriam.cahannes@buchhaus.ch
081 254 12 40

Kategorie

  • Buch / Literatur
  • Lesung (literarisch)

Zutrittskonditionen

  • Anmeldung erforderlich

Webcode

www.chur-kultur.ch/KEH4y4