Gesellschaftsfragen

Ich doch nicht! Rassismus im Alltag erkennen und Entgegenwirken

Stadtbibliothek Chur, Chur

Vortrag mit Katarina Stigwall
Katarina Stigwall präsentiert uns Werkzeuge, um Rassismus und Diskriminierung im Alltag erkennen und vermindern zukönnen.

Vortrag mit Katarina Stigwall, Beratungsstelle gegen Rassismus  und Diskriminierung HEKS.
"Lernen, Ausgrenzungen und Diskriminierung zu erkennen, ist ein erster Schritt, sie zu bekämpfen".
Katarina Stigwall präsentiert uns dazu einen Werkzeugkoffer.
Apèro zum Ausklang und Austausch.

Veranstalter ist der Verein Hilfe für Asylsuchende/Bündner Beratungsstelle für Asylsuchende

Datum

23.5.2024   20:15 - 21:30 Uhr

Preis

Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten

Adresse

Stadtbibliothek Chur
Postplatz
7000 Chur

Kontakt

Verein Hilfe für Asylsuchende
Rechtsberatungsstelle
Gustav Ott
Präsident
Reichenauerstr. 10
Gürtelstr. 24
7000 Chur
gustav.ott@bluewin.ch
0792427759

Kategorie

  • Gesellschaftsfragen

Zielgruppe

  • Offen für alle

Webcode

www.chur-kultur.ch/gUqHPW